23.04.2018      09:43:03

Imkerverein Horn in Lippe

Franz Oebbeke
Wolfskamp 4
33039 Nieheim

Telefon:
0 52 38 - 5 47

E-Mail:
ms.mathes@gmx.de


Der Bienenlehrpfad im
Kurpark Bad Meinberg
                                                                        

Ob Obstbauer oder Landwirte, ob Genießer oder die Natur–Honigbienen sind
für alle unverzichtbar: Ihre Bestäubungsleistung sichert Wachstum, Blüte und
reiche Ernte, sie tragen zur Artenvielfalt
und zur Sicherung der Nahrungsgrund-
lagen für viele Tierarten bei. Um über

die hohe Bedeutung der Honigbiene für
Natur und Menschen zu informieren,
haben Landesverband Lippe und Kreis-
imkerverein Lippe den ersten lippischen
Bienenlehrpfad im Silvaticum im Kurpark
Bad Meinberg eingerichtet.

Der Bienenlehrpfad zeigt an sieben
Stationen alle wichtigen Fakten rund um
die Honigbiene und zeigt Möglichkeiten
auf, wie der Mensch Bienen bei ihrer
wichtigen Arbeit unterstützen
kann.

Der Pfad beginnt und endet am Wohnmobilhafen im Silvaticum und ist rund
700 Meter lang.


Imker Kurt Brömelmeyer führt Interessierte gern auf Anfrage auf dem Pfad und gibt zusätzliche Erläuterungen: Tel. (05234) 98 708.

 

 

 

 

 

 

Text: http://www.die-ostwestfalen.de/staedte/bad-meinberg/der-bienenlehrpfad-im-kurpark-bad-meinberg/

Pressemitteilungen:

- Meinberg  Landesverband Lippe und Kreisimkerverein Lippe weihen Bienenlehrpfad ein  LZ.de

- www.Lemgo-News.de - Das Nachrichtenportal für Lemgo

Imkerverein Horn in Lippe
Franz Oebbeke
Wolfskamp 4
33039 Nieheim
0 52 38 - 5 47
ms.mathes@gmx.de

 

Nach oben